Berichte vom Schulleben

Schuljahr 2017/2018

7. März 2018 - Abschlussbuffet des Ernährungsführerscheins der Drittklässler

Nachdem sie viele wichtige und interessante Dinge über gesunde Ernährung gelernt hatten, bekamen  die 60 Drittklässler der Westwallschule den aid-Ernährungsführerschein von ihren Lehrkräften überreicht. Diese hatten sich zuvor nach der Auswertung der Prüfungsbögen von dem Gelernten überzeugen können. Vorausgegangen war für die drei Klassen der praktische Teil des Unterrichts: die Zubereitung von leckeren Speisen in der Schulküche. Mit Elke Jäger von den Landfrauen Strothe bereiteten die Kinder in jeweils sechs mal zwei Schulstunden lustige Brotgesichter, Leckeres aus Kartoffeln, verschiedene Sorten Schlemmerquark, Knabbergemüse, Obstautos und andere gesunde Dinge zu, die sie anschließend mit Appetit verspeisen durften. Im Sachunterricht wurden die erworbenen Kenntnisse vertieft und ergänzt. Dabei lernten die Kinder die aid-Ernährungspyramide kennen, die ihnen zeigte, wie viel sie von welchen Nährstoffgruppen am Tag essen sollten. Zum Abschluss des praktischen Teils bereiteten alle drei Klassen ein Buffet vor und kosteten in der Cafeteria der Schule von den Gerichten ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler. Dabei blieb kein Krümel übrig. Zum Buffet eingeladen waren auch zwei Vertreterinnen des hiesigen Clubs der Soroptimistinnen, der in diesem Jahr den Ernährungsführerschein finanzierte und dafür 1200 Euro bereit stellte. Katrin Jeßberger, die auch in der Betreuung der Schule tätig ist, und Annemarie Hesse überzeugten sich dabei von den Kochkünsten der Kinder und bekamen ein kleines Dankeschön überreicht. Auch Elke Jäger, die schon seit 12 Jahren an verschiedenen Schulen im Umkreis die praktischen Unterrichtseinheiten durchführt, bekam ein Geschenk. Sie lobte die Kinder für ihr großes Interesse und ihr Geschick beim Zubereiten der Gerichte. Der Ernährungsführerschein ist an der Westwallschule jedes Jahr für die dritten Klassen ein Baustein der Gesundheitsförderung.  Dafür und für andere Maßnahmen in diesem Bereich erhielt die Schule das Teilzertifikat Ernährung und Verbraucherbildung vom hessischen Kultusministerium.

15. August 2018 - Einschulungsfeier der Erstklässler

Auch in diesem Jahr wurden die neuen Erstklässler und ihre Eltern von den Drittklässlern mit einigen musikalischen Programmbeiträgen in der Turnhalle feierlich begrüßt. Anschließend gab es mit den Klassenlehrerinnen Frau Arnold (1A), Frau Stollberg (1B) und Frau Wagner (1C) die erste Schulstunde.